Die Gruppe

Die Natuzzi-Gruppe wurde 1959 von Pasquale Natuzzi, dem derzeitigen Vorstand, Chief Executive Officer und Stylist, gegründet und spezialisiert sich auf die Produktion und den Verkauf von Sofas, Sesseln und Wohnzimmeraccessoires. Natuzzi SpA ist seit dem 13. Mai 1993 an der New Yorker Börse unter NTZ) gelistet. Die Natuzzi-Gruppe ist der grösste Möbelhersteller Italiens und weltweit führend im Bereich Polsterledermöbel (CSIL). Natuzzi wurde als die bekannteste Möbelmarke bei Käufern von Luxusgütern bewertet (Lagardere/Ipsos, 2013).

VERTRIEBSNETZWERK

Die Gruppe exportiert ihre innovativen Produkte in fünf Kontinente und 123 Länder. Der Kundenservice und das gesamte Vertriebsnetzwerk wird von unseren Niederlassungen in den folgenden Ländern verwaltet:

Italien (Santeramo in Colle, Bari)
USA (High Point, North Carolina)
Schweiz (Zürich)
Spanien (Madrid)
Benelux (Gell, Belgien)
Grossbritannien (Dartford, England)
Deutschland (Köln)
Japan (Tokio)
China (Schanghai)
Russland (Moskau)
Indien (Gurgaon)
Brasilien (Bundesstaat Bahia)

DIE NATUZZI-ETHIK

Die Werte der Ethik und Integrität, die im Natuzzi-Verhaltenskodex umfassend dargelegt werden, bilden seit jeher die Grundlage für alle Tätigkeiten unseres Unternehmens. Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung bedeuten präzise Verpflichtungen, die Natuzzi im Rahmen der sozialen Verantwortung übernommen hat. 

PRODUKTION

Alles beginnt mit einem Strich auf einem Blatt Papier: die kreative Idee am Anfang des Prozesses, der jedes Natuzzi-Produkt auf den Markt bringt. In der Einrichtungs- und Möbelindustrie gehört die Natuzzi-Gruppe zu den Unternehmen, die am meisten in Forschung und Innovation investieren.
Die Produktion erfolgt horizontal in unseren Werten in Italien, China, Brasilien und Rumänien. Die Gruppe kontrolliert über 92 % der Rohmaterialien und halb fertiggestellten Produkte.
Unser Markenzeichen ist das letzte Siegel bei der Fertigung unserer Produkte, die in jeder Phase des Herstellungsprozesses anhand einer genauen Kontrolle betreut wird: vom Konzept bis zum Prototyp, von der Trendforschung bis zur Auswahl der Bezüge, vom Gerben des Leders bis zur Montage und schliesslich bis zur Lieferung zu Ihnen nach Hause.
Mehr noch als eine Marke ist Natuzzi Lebensart und Methode.




MADE IN ITALY

Die Kultur des Schönen sowie die Liebe zur Kunst und die Philosophie einer angenehmen Lebensweise sind Teil der Geschichte unseres Landes. Italienischer Stil prägt nicht zufällig seit jeher die Welt der Mode, des Designs, der Architektur und der Einrichtung. Es handelt sich um ein kulturelles und kostbares Erbe, das die Grundlage und Inspiration für all unsere Kreationen bildet.

CENTRO STILE

All unsere Modelle entstehen im Centro Stile Natuzzi in Santeramo in Colle (Bari, Italien), Pasquale Natuzzi koordinaten ein Team aus 120 Fachleuten, dem Designer, Architekten, Farbexperten, Handwerker, Ingenieure und Raumgestalter angehören, ausschliesslich mit Projektqualität, Trendforschung und Materialauswahl beschäftigt. Dort werden neue Materialien gesucht: Leder, Holz, Stoffe, Metall, Glas und Keramik.
Von den 6.000 Entwürfen, die jedes Jahr für Sofas, Sessel, sonstige Möbel und Einrichtungsgegenstände auch anhand modernster EDV-Techniken erstellt werden, gelangen nur 120 zur abschliessenden Prüfung: der handwerklichen Fertigung eines Prototyps. Dabei handelt es sich um eine grundlegende Phase, die die Verbesserung von Look, Komfort und Funktionalität sowie die Optimierung der Materialien zur Erzielung eines ausgewogenen Preises bezweckt.

EINE MARKE, ZWEI PRODUKTLINIEN

Natuzzi ist bei Käufern von Luxusgütern die weltweit bekannteste Möbelmarke (Ipsos, 2015). Natuzzi teilt ihr Angebot in zwei Produktlinien auf: Natuzzi Italia und Natuzzi Editions. 

Natuzzi Italia ist die Produktlinie „Made in Italy“ mit einer Total Harmony Kollektion, die jetzt auch eine Bettenkollektion anbietet. Natuzzi Italia Sofas und Sessel werden durch Einrichtungsgegenstände, Lampen, Accessoires und Wohnzimmermöbel ergänzt, um Sie durch schöne Dinge und Entspannung glücklich zu machen.  Natuzzi Italia ist eine High End-Linie, und ihre Produkte werden im Einzelhandel (über Natuzzi Italia Geschäfte und Galerien) und auf dem freien Markt verkauft Natuzzi Re-vive ist das Kultprodukt von Natuzzi Italia: der weltweit erste „Performance Recliner”, ein innovativer Sessel, der den Wohnkomfort revolutioniert.

Natuzzi Editions bietet eine große Auswahl an bequemen Ledersofas, die Natuzzis Stärken noch mehr zur Geltung bringen: ihre umfassende Lederkenntnis und ihre außergewöhnliche planerische und Fertigungsfähigkeit. 

Schließlich gehört eine Division zur Gruppe, die Private-Label/Unbranded-Produkte an Mass-Market-Dealer verkauft. Dieses Verkaufsprogramm bietet Sofas und Sessel mit den typischen Qualitätsstandards und -services der Natuzzi-Gruppe, des größten italienischen Herstellers im Einrichtungsbereich.

DER VERTRIEB

Der Vertrieb der Marke Natuzzi auf der ganzen Welt wird über den Wholesale-Kanal und das Retail-Netz mit den Markennamen „Natuzzi Italia" und „Natuzzi Editions" organisiert, mit Ausnahme von Italien und Portugal, wo der Vertrieb über den Namen „Divani&Divani by Natuzzi“ erfolgt.

UMSATZ
€ 488.5 Millionen (Stand: 31.Dezember 2015)

MITARBEITER
5,633  (Stand: 31.Dezember 2015)

ZERTIFIZIERUNGEN
ISO 9001 – Qualitätssystem; ISO 14001 – Umwelt; E-1 zertifizierungen; OHSAS 18001 - Arbeits- und Gesundheitsschutz.


Erfahren Sie mehr auf der


Diese Webseite verwendet technische Cookies Dritter, die von Webseiten anderer Organisationen und im Remarketing verwendet werden, um die Werbung auf die Vorlieben der Nutzer zuzuschneiden.
Durch Klicken auf ein beliebiges Element unter diesem Banner stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.
Wie Sie Cookies deaktivieren, finden Sie unter dem Abschnitt "Cookies vollständig oder teilweise deaktivieren" unter "Schutz der Privatsphäre und Cookies" unter folgendem Link Datenschutzrichtlinie